Kurz-Info

andrea-milz (Andrea Milz: die „bunte“ CDU-Staatssekretärin mal weniger farblich) Quelle: dpa
17.08.2017 – 21:08 Uhr

Andrea Milz: die „bunte“ CDU-Staatssekretärin mal weniger farblich

Bericht des Rhein-Sieg-Anzeiger:

Für Sport und Ehrenamt

Das neue Leben der Staatssekretärin Andrea Milz

(dpa)

Bonn – Es fällt sofort auf, was Andrea Milz bei ihrer Trainingseinheit im Fitnessstudio trägt. Oder besser: Was sie nicht trägt. Das Outfit ist für ihre Verhältnisse geradezu betont farblos. „Wissen Sie, wie ekelig Schwitzränder auf Rosa aussehen?“, entgegnet sie auf eine entsprechende Bemerkung. Jedenfalls beim Kraft-Ausdauer-Training gehe das gar nicht. „Da ist das Einzige, was geht, Schwarz-Weiß-Grau.“

Andrea Milz eilt ein gewisser Ruf voraus. Sie ist die, die im nordrhein-westfälischen Politikbetrieb die bunten Outfits trägt. Erst als Abgeordnete der CDU im Düsseldorfer Landtag, mit dem Regierungswechsel als Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, angesiedelt in der Staatskanzlei. Eine Stelle, die es so vorher gar nicht gab.

Den gesamten Artikel finden Sie unter diesem Link.
HP


Gesamter Text / PDF