Much Intim

lb-rsa (Freikaufen rettet Fohlen vor Schlachtung)
17.10.2016 – 12:48 Uhr (zuletzt bearbeitet: 10.03.2017 – 13:07 Uhr)

Freikaufen rettet Fohlen vor Schlachtung

Verein aus Much rettet Fohlen vor dem Schlachttransport

VON KATJA HINNERMANN

Much -Der Europäische Tier- und Naturschutzverein rettet Pferde vor dem Schlachthof.

Am Dienstag, 18. Oktober, macht sich erneut ein Team des Vereins von Much aus auf den Weg ins österreichische Maishofen. Dort findet eine Versteigerung von Norikerfohlen statt.

„Jedes Fohlen, das dort nicht freigekauft wird, geht ohne Umwege auf einen der Schlachttransporte nach Italien“, berichtet der Verein im Vorfeld.

Den gesamten Artikel finden Sie unter diesem Link.


Gesamter Text / PDF