NRW

amilz1 (Mal wieder: Fragwürdig-chaotische Nachrichten von Rot-Grün in NRW) Quelle: Andrea Milz, MdL
13.12.2016 – 07:37 Uhr (zuletzt bearbeitet: 17.01.2017 – 03:29 Uhr)

Mal wieder: Fragwürdig-chaotische Nachrichten von Rot-Grün in NRW

Andrea Milz (MdL) berichtet.

Den gesamten Text von Newsletter KW49 finden Sie im Anhang.

Industriepolitische Leitlinien von SPD-Wirtschaftsminister Duin: Kein Ziel und kein Plan

Innenminister Jäger und Schleierfahndung: Hat der Verfassungsminister Verfassungsbruch begangen?

Situation an den Grundschulen immer besorgniserregender

Ist Frau Kraft ein Talkshow-Auftritt wichtiger als der Kampf für die Interessen unseres Bundeslandes?

Einsicht von Telefondaten in der Staatskanzlei: Es geht um mehr als um Verbindungsdaten

Anhörung zu „Gute Schule 2020“:  Echtes Geld sofort statt Schuldenprogramme bis 2041

Debatte um den BLB: Kosten für den Steuerzahler verheimlicht

Hambacher Forst: Innenminister duldet Gewalt, Grüne unterstützen Straftäter

Landesregierung darf das Bauhandwerk nicht länger im Stich lassen

Rückführungen: Frau Kraft beklagt hausgemachtes Problem

JVA  Münster: Anhörung bestätigt verschleppte Instandhaltung durch Landesbetrieb

Pflegekammer in Nordrhein-Westfalen ist nötiger denn je

HP/DS


Gesamter Text / PDF