Kurz-Info

trotz-komfortabler-mehrheiten-im-senat-und-repraesentantenhaus-tut-sich-us-praesident-donald-trump-mit-dem-regieren-schwer (Politdiskussion zum Dauerthema Trump) Quelle: t-online.de
29.05.2017 – 12:28 Uhr (zuletzt bearbeitet: 29.05.2017 – 12:33 Uhr)

Politdiskussion zum Dauerthema Trump

Wer die Sendung mit Anne will verpasst haben sollte, kann das hier nachholen. Interessant sind u.a. die Beitrage von Dr. Norbert Röttgen, der erklärt, dass Trump’s zerstörerische Auftritte dazu dienen, in den USA seinen Anhängern zu gefallen. Dabei scheinen ihm die Auswirkungen auf die Außenpolitik weniger wichtig zu sein.

Bezogen auf Trump’s Persönlichkeit ist es interessant, welche Vergleiche Historiker Richard J. Evans von der Universität Cambridge zieht. Beitrag hier.

HP