Kurz-Info

trump-foto-ap (Berliner Kreis stellt Merkel’s Klimapolitik infrage) Quelle: AP
04.06.2017 – 13:47 Uhr (zuletzt bearbeitet: 09.06.2017 – 13:53 Uhr)

Berliner Kreis stellt Merkel’s Klimapolitik infrage

Trump als Vorbild?  

Ein irritierendes Papier zur falschen Zeit.

Alle diejenigen von uns, die sich darüber freuen, dass es bergauf geht mit der CDU und insbesondere Angela Merkel’s Haltung zum Schutz des Klimas und der Sorge um nachrückende Generationen loben, müssen sich erschrocken die Augen gerieben haben, als obige Nachricht über einige CDU-Politiker in den Medien erschien. Ein für Viele von uns schwer vermittelbarer Vorgang!

Spontan wurde ich von Freunden und Bekannten gefragt, was denn plötzlich in die CDU gefahren sei. Es müsste doch auch konservativem Denken klar sein, dass erneuerbare Energien und damit eine Abkehr von Kohle- und Atomstrom der einzig gangbare Weg sind, unseren Nachkommen längerfristig ein Überleben auf unserem Planeten zu ermöglichen.

Gleichzeitig liest man, dass die SPD in Umfragen wieder zulegt. Zufall?

Den t-online Bericht sehen Sie hier.
H Petri