Ortsentwicklung

ou2016-3 (Verwaltung bei Ortsentwicklung jetzt am Zuge) Quelle: IHK-Report
28.11.2016 – 15:48 Uhr (zuletzt bearbeitet: 28.03.2017 – 06:19 Uhr)

Verwaltung bei Ortsentwicklung jetzt am Zuge

Ortsentwicklung – Wie geht es weiter?

In der letzten Sitzung des Planungs- und Verkehrsausschusses wurde von Herrn Siebenmorgen das vom Planungsbüro MWM erstellte Integrierte Handlungskonzept (IHK) für den Ort Much vor-gestellt. Neben der Festlegung von Planungsschwerpunkten werden in diesem Konzept Möglichkei-ten aufgezeigt, wie eine Um- und ggf. Neugestaltung des Ortskerns erfolgen kann. Da sich in dem vorgestellten IHK viele Planungsansätze wiederfinden, die wir auch in unserem Konzept zur Orts-entwicklung aufgezeigt haben, können wir diesem Konzept ohne Bedenken zustimmen. Mit diesem Konzept wird aus unserer Sicht ein wesentlicher Grundstein für die weitere Entwicklung des Orts-kerns gelegt.

Allerdings handelt es sich bisher nur um ein Konzept, das es von Rat und Verwaltung nun zügig umzusetzen gilt. Nach den vielen Monaten, in denen das Für und Wider von Planungsaufträgen und Gestaltungsbedarf diskutiert wurden, ist es aus unserer Sicht nun wichtig, dem Ganzen Taten folgen zu lassen. Vor allem sehen wir es für die weitere Entwicklung des Ortskerns als erforderlich an, dass das Einzelhandelsangebot verbessert wird und wieder mehr Bürgerinnen und Bürger ihren Einkauf in Much tätigen.

Nachdem die Realisierung eines weiteren Einzelhandelsangebots am Kleverhof nun endgültig „gestorben“ zu sein scheint, ist es aus unserer Sicht wichtig, dass das Verkaufsverfahren für das Bauhofgelände zeitnah fortgeführt wird. Hiermit soll eine Erweiterung des Einzelhandelsangebotes ermöglicht werden. Daher hatten wir in der letzten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses auch einen Antrag zur Fortführung des Verkaufsverfahrens eingebracht, der zwar nicht die Zustimmung aller Fraktionen fand, dem dann letztendlich aber doch mehrheitlich zugestimmt wurde. Somit kann die Verwaltung nun weitere Schritte zum Verkauf des Bauhofgeländes einleiten und den Verkauf zeitnah vorantreiben.

Ihre CDU Much


Gesamter Text / PDF